Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

DE
04453 -485240

Ausbildung

Ausbildung

Die Weitergabe unserer Kompetenz und unseres Wissens ist seit jeher ein fester Bestandteil unserer Firmenphilosophie.

Bereits der Gründer Modellbauermeister Herbert Carstengerdes stellte kurze Zeit nach der Gründung den ersten Gesellen ein.

Bis heute legen wir großen Wert auf eine gute Ausbildung in unserem Familienunternehmen und freuen uns darüber, unser Know-how und unsere Erfahrung an die nächste Generation weitergeben zu können.

Qualifizierte Ausbildung bei Carstengerdes Modellbau

Eine gute Ausbildung ist das Fundament für eine gesicherte Zukunft.

Daher bieten wir pro Jahr mindestens einen Ausbildungsplatz an, um jungen Menschen die Chance zu geben, einen vielseitigen und zukunftsfähigen Beruf zu erlernen.

90% aller Auszubildenden werden in unserem Unternehmen als Gesellen übernommen.

Derzeit bilden wir aus:

Zerspanungsmechaniker (m/w/d) - Fachrichtung Fräsmaschinensysteme

Die Ausbildung erfolgt nach den Vorgaben des Berufsbildungsgesetzes und findet im Rahmen des dualen Systems im Ausbildungsbetrieb und in der Berufsschule statt. Zerspanungsmechaniker/innen stellen Bauteile von hoher Präzision und Maßhaltigkeit durch die Anwendung von zerspanenden Verfahren her.

Dies kann auf konventionellen oder computergesteuerten (CNC) Maschinen erfolgen. Mit modernsten Bearbeitungszentren stellen Sie die unterschiedlichsten Werkstücke und Baugruppen aus Metall, Kunststoff oder auch aus Holz her.

Tätigkeiten:

  • Anwendung von Verfahren der Metallverarbeitung
  • Bedienen und überwachen von CNC-Bearbeitungszentren
  • Einrichten von Werkzeugen und Vorrichtungen auf Bearbeitungszentren
  • Herstellen von Dreh- und Frästeilen
  • Organisation der eigenen Arbeitsschritte
  • Kontrollieren und beurteilen der Arbeitsergebnisse
  • Erstellen von CNC-Programmen nach Daten/Zeichnung
  • Abstimmen und optimieren von Fräs- bzw.- Schnittparametern der jeweiligen Prozessschritte
  • Prüfen der Werkstücke mittels Handmessmittel sowie Messmaschinen

Schulabschluss:

  • guter Hauptschulabschluss oder mittlere Reife
  • gute Noten in Mathematik und Physik
  • räumliches Vorstellungsvermögen
  • Interesse für technische Abläufe und Verfahren
  • Teamfähigkeit
  • bei besonders guter Leistung und persönlichen Engagement unterstützen wir Sie in Ihrer weiteren beruflichen Laufbahn

Ausbildungsdauer:

  • 3,5 Jahre
  • mit besonders guter Leistung können Sie die Ausbildungszeit auf 3 Jahre verkürzen
Technischer Modellbauer (m/w/d) - Fachrichtung Gießereimodellbau

Die Ausbildung erfolgt nach den Vorgaben des Berufsbildungsgesetzes und findet im Rahmen des dualen Systems im Ausbildungsbetrieb und in der Berufsschule statt.

Technische Modellbauer/ Modellbauerinnen sind vorwiegend in der Gießereiindustrie und der Automobilindustrie, sowie in spezialisierten Modell- und Formenbaubetrieben tätig. Ihre Aufgaben sind das Herstellen, ändern und Instandhalten von Modellen oder Modelleinrichtungen.

Dazu stellen sie Planungsunterlagen anhand von spezifischen Modellzeichnungen her, fertigen aus unterschiedlichen Werkstoffen insbesondere durch manuelles und maschinelles Spanen die Modellteile und fügen diese zu funktionsfähigen Modellen und Modelleinrichtungen zusammen.

Tätigkeiten:

  • Produkte des Gießereimodellbaus planen und konstruieren
  • Gießereimodelleinrichtungen und Dauerformen herstellen
  • Modelle durch manuelles & maschinelles Spanen auf Grundlage von Zeichnungen fertigen
  • Fertigungsunterlagen erstellen und Fertigungsverfahren festlegen
  • bei der Modellplanung sämtliche formtechnische Anforderungen berücksichtigen
  • Vorrichtungen, Lehren und Schablonen für den Fertigungsprozess planen und herstellen
  • computergestützte Fertigungsverfahren anwenden, z.B. CNC-/ CAD-Technik
  • Modelle sowie Modell- und Fertigungseinrichtungen ändern oder instand setzen
  • Gießereimodelleinrichtungen und Dauerformen prüfen 

Schulabschluss:

  • Schulabschluss Sekundarstufe I (guter Hauptschul- oder Realschulabschluss)
  • gute Noten in Mathematik und Physik
  • räumliches Vorstellungsvermögen
  • Interesse für technische Abläufe und Verfahren
  • Teamfähigkeit
  • bei überdurchschnittlicher Leistung und persönlichen Engagement unterstützen wir Sie in Ihrer weiteren beruflichen Laufbahn 

Ausbildungsdauer:

  • 3,5 Jahre
  • mit besonders guter Leistung können Sie die Ausbildungszeit auf 3 Jahre verkürzen

Wir freuen uns auf deine Bewerbungsunterlagen und geben dir schnellstmöglich eine Rückmeldung, um einen Vorstellungstermin zu vereinbaren.

 

Copyright 2021. Carstengerdes Modellbau